Psychosomatische Tagesklinik im Gezeiten Haus Oberhausen

Private Tagesklinik für Psychosomatik und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

*** WIR ZIEHEN UM: AB SOMMER 2024 IN NEUEN RÄUMLICHKEITEN***

Wir vergrößern uns: Moderne Räumlichkeiten, große Parkanlage & erweiterte Therapiemöglichkeiten. Nach Abschluss der Renovierungsarbeiten empfangen wir unsere Patienten ab Sommer 2024 an neuem Standort in Oberhausen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Tagesklinik für Psychosomatik und Psychotherapie

In der psychosomatischen Klinik in Oberhausen behandeln wir Erwachsene ab 18 Jahren, die psychisch oder psychosomatisch erkrankt sind, im teilstationären Setting. Unser tagesklinisches Behandlungsangebot bietet den Vorteil, dass der tägliche Kontakt zur Familie und zu Freunden weiterhin bestehen bleibt und Behandlungsfortschritte direkt im gewohnten Umfeld erprobt werden können. Mit einer tagesklinischen Behandlung kann ein stationärer Aufenthalt in einer psychosomatischen Klinik umgangen oder ein vorheriger Klinikaufenthalt sinnvoll verkürzt oder unterstützt werden.

In Abstimmung mit dem Patienten* entwickeln unsere Fachärzte und Therapeuten einen individuellen Behandlungsplan, der aus vielfältigen Therapieangeboten der westlichen Medizin und der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) besteht. Unser Ziel ist es, die Potenziale und Ressourcen jedes Einzelnen wieder zur Entfaltung zu bringen und zu reaktivieren, um unsere Patienten nachhaltig in ihrem Heilungsprozess zu unterstützen.

Die Therapiefamilie: Gemeinsam gesund werden

Ein zentrales Element unseres Therapiekonzeptes ist die sogenannte Therapiefamilie. Durch den Kontakt miteinander und über den persönlichen Austausch von Gedanken und Gefühlen untereinander können unsere Patienten, die oftmals auf ähnliche Lebensgeschichten und Erfahrungen zurückblicken, gemeinsam Lösungen finden und erleben gleichzeitig eine soziale Sicherheit und emotionale Nähe. Vertrauen, Respekt und Verständnis bilden die Basis des gemeinschaftlichen Miteinanders in unserer  psychosomatischen Tagesklinik.

Unsere Behandlungsfelder

Psychische Vorgänge können Auslöser für psychosomatische Beschwerden sein. Nicht selten haben Erkrankte einen langen Leidensweg hinter sich, bis eine psychosomatische Behandlung endlich zur Linderung der Symptome führt. So können hinter einem Tinnitus, undefinierbaren Schmerzen oder kardiologischen Erkrankungen z.B. eine Depression, ein Burn-out oder ein Trauma (Posttraumatische Belastungsstörungen) stecken. Das Behandlungsspektrum unserer Tagesklinik bietet  diesen körperlichen Begleiterkrankungen entsprechenden Raum und sie werden innerhalb der Hauptdiagnose mitbetrachtet und behandelt.

    Psychische Erkrankungen bedingen sich häufig gegenseitig. So können sich neben einer depressiven Erkrankung auch zusätzliche Störungsbilder entwickeln. Diese Begleiterkrankungen werden in unserer Tagesklinik innerhalb der Hauptdiagnose ebenfalls mitbetrachtet und mitbehandelt:

    • Depressionen

    • Burnout und Stressfolgeerkrankungen

    • Lebenskrisen

    • Angst- und Panikstörungen

    • Traumata und Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS)

    • Tinnitus und psychogene Hörstörungen

    • Chronische Schmerzen

    • Somatoforme und psychosomatische Störungen

    • Psychokardiologische Erkrankungen

    Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen und andere körperliche Beschwerden ohne organische Ursachen, zählen zu den typischen Beschwerdebildern bei psychosomatischen Erkrankungen. Diese Somatoformen und psychosomatischen Störungen werden während der Therapie ebenfalls berücksichtigt.

    Unsere Therapieangebote

    Es gibt verschiedene therapeutische Ansätze für die Behandlung von psychischen und psychosomatischen Störungen. Krankheitsbild, Persönlichkeit und die individuelle Lebenssituation sind ausschlaggebend bei der Auswahl der passenden Therapie. Für Patienten, die unter depressiven und stressbedingten Erkrankungen leiden, sind vor allem körpertherapeutische Einheiten eine wirksame Behandlungsmethode, um physische Symptome zu lindern und aufzulösen.

    Die Körpertherapie setzt da an, wo sich seelische Dysbalancen verankert haben: In der Atmung, in den Muskeln, Gelenken und Knochen, im Bewegungsapparat. Neben den körperorientierten Therapieverfahren spielt im Therapiekonzept die sinnorientierte Psychotherapie (Logotherapie, Existenzanalyse) eine besondere Rolle. Hierbei geht es vor allem darum, die eigenen intuitiven, kreativen und mentalen Fähigkeiten zu erkennen, um so das Alltagsleben (wieder) als sinnhaft und wertvoll empfinden zu können.

      Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ergänzt das multimodale Behandlungskonzept unserer Tagesklinik. TCM-Körpertherapien stärken den Organismus, in dem sie die Fähigkeit der körpereigene Selbstregulation anregen, mit der sich Emotionen, Impulse und Handlungen steuern lassen. Zusätzlich aktivieren sie die körpereigenen Selbstheilungskräfte. Psychosomatische Erkrankungen, bei denen die Einheit von Körper, Geist und Seele aus dem Gleichgewicht geraten ist, lassen sich besonders effektiv mithilfe der Traditionellen Chinesischen Medizin behandeln. Folgende Therapien bieten wir in unserer Tagesklinik in Oberhausen an:

      Unser Therapiekonzept

      Unser Therapiekonzept

      Wir begleiten Menschen individuell, professionell und bleiben dabei stets authentisch. Mit der Gründung der ersten Gezeiten Haus Klinik im Jahr 2004 war die Vorstellung verbunden, einen Ort der Begegnung, der Gesundung und der Lebenspflege, in dem der Mensch mit seinen Bedürfnissen uneingeschränkt im Mittelpunkt steht, zu erschaffen. Und heute wie damals stehen Werte wie Achtsamkeit, Geborgenheit, Vertrauen, Wertschätzung und Begegnung an erster Stelle.

      Mehr erfahren

      Unser Therapiekonzept

      Unser Therapiekonzept

      Wir begleiten Menschen individuell, professionell und bleiben dabei stets authentisch. Mit der Gründung der ersten Gezeiten Haus Klinik im Jahr 2004 war die Vorstellung verbunden, einen Ort der Begegnung, der Gesundung und der Lebenspflege, in dem der Mensch mit seinen Bedürfnissen uneingeschränkt im Mittelpunkt steht, zu erschaffen. Und heute wie damals stehen Werte wie Achtsamkeit, Geborgenheit, Vertrauen, Wertschätzung und Begegnung an erster Stelle.

      Mehr erfahren

      Räumlichkeiten & Umgebung

      Die psychosomatische Tagesklinik in Oberhausen befindet sich auf mehreren Etagen eines Ärztehauses im Stadtteil Oberhausen-Sterkrade. Neben diversen Therapieräumen stehen unseren Patienten außerhalb der Therapieeinheiten ein gemütlicher Aufenthaltsraum und ein Entspannungsraum als Rückzugsort zur Verfügung. In der Gemeinschaftsküche darf sich jederzeit an frischem Obst, Snacks und Getränken bedient werden. Ein abwechslungsreiches Mittagessen wird jeden Tag frisch ins Haus geliefert. An einem Tag in der Woche wird gemeinsam gekocht.

      Alle Informationen zum Download

      Sie möchten sich die Informationen über unsere Kliniken ausdrucken oder auf einem Endgerät speichern? Im Downloadcenter stehen alle Flyer und Broschüren für Sie bereit.

      Zum Downloadcenter

      Unsere Ärzte und Therapeuten

      Unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. med. phil. Walter Machtemes stehen unseren Patienten der psychosomatischen Klinik in Oberhausen erfahrene Fachärzte, Therapeuten und Pflegekräfte aus den Bereichen Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie und Traditionelle Chinesische Medizin auf ihrem Weg zur Genesung vertrauensvoll zur Seite. Der interdisziplinäre Austausch sichert den ganzheitlichen Behandlungserfolg und hat die individuellen Bedürfnisse unserer Patienten stets im Blick.

       

      image

      Prof. Dr. med. Dr. phil. Walter Machtemes

      CHEFARZT

      • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
      • Philosoph und Soziologe
      • Lehrbeauftragter an der Ärztekammer Nordrhein und der Universität Duisburg-Essen

      Dr. Walter Machtemes ist Autor mehrerer Bücher zu den Themen Philosophie, Soziologie, Psychologie und Psychosomatik.

      Mehr über Prof. Dr. med. Dr. phil. Walter Machtemes

       

      image

      Wibke Reinel

      LEITENDE OBERÄRZTIN

      • Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
      image

      Dr. med. Stephan Wahl

      FACHARZT

      • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
      • Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

      Aufnahme in unserer psychosomatischen Tagesklinik in Oberhausen

      Als Privatklinik nehmen wir sowohl Privatversicherte als auch (nach individueller Kostenerstattungsprüfung durch Ihre gesetzliche Krankenkasse) gesetzlich versicherte Patienten auf. Unser Beratungsteam beantwortet Ihnen alle Fragen zum Aufnahmeprozess und unterstützt Sie bei Ihren Anliegen, damit Sie sich ganz auf Ihre Genesung in unserer psychosomatischen Tagesklinik konzentrieren können.

      Hinweis für gesetzlich Versicherte: Die Behandlung in einem privaten Fachkrankenhaus liegt trotz der neuen Gesetzeslage immer noch im Ermessensspielraum der jeweiligen gesetzlichen Krankenversicherung. Kontaktieren Sie daher als Erstes Ihre Krankenkasse, ob diese bereit  ist, Ihre Aufnahme ins Gezeiten Haus zu prüfen.

      MEHR ZUM AUFNAHMEPROZESS

      Wir nehmen uns Zeit für Ihre Fragen und beraten Sie individuell!

      Beratung für alle Standorte

      Beratung für alle Standorte

      Montag bis Freitag: 08:00 bis 18:00 Uhr 

      0228/7488-101

      Gezeiten Haus Gruppe GmbH

      Private Klinikgruppe für Psychosomatik
      und Traditionelle Chinesische Medizin
      Urfelder Straße 221
      50389  Wesseling

      Beratung für alle Standorte

      Beratung für alle Standorte

      Montag bis Freitag: 08:00 bis 18:00 Uhr 

      0228/7488-101

      Gezeiten Haus Gruppe GmbH

      Private Klinikgruppe für Psychosomatik
      und Traditionelle Chinesische Medizin
      Urfelder Straße 221
      50389  Wesseling

      Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns über Ihre Anfrage

      *Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      Anfahrt

      Trotz der ruhigen Lage ist die Tagesklinik sowohl mit dem Auto als auch mit dem öffentlichen Nahverkehr gut zu erreichen.

      • Der Bahnhof Oberhausen-Sterkrade ist nur 5 Minuten fußläufig entfernt.
      • Das Autobahnkreuz Oberhausen liegt ca. 2 Kilometer entfernt.
      • Für die Anfahrt mit dem PKW stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.