Körperarbeit – auf dem Weg zum QiGong

Körperarbeit Qi Gong

Seit den 90iger Jahren ist Elke Nelting mit Körperarbeit und TaiJi/ QiGong vertraut, hat darüber gelernt, ihren Körper zu schulen und als solide Basis für den Geist zu nutzen. Ihre weitreichenden Erfahrungen hat sie in Zusammenarbeit mit anderen Menschen gemacht - in Seminaren, Workshops und besonders in den von ihr und ihrem Mann gegründeten Gezeiten Haus Kliniken in der Körperarbeit mit Patienten. Hierzu gehört z.B. die chinesische Heilmassage TuiNa, die Einfühlsamkeit in das Gegenüber erfordert und die wiederum nur durch eigens Erlebtes und Erfahrenes lebendig werden kann.

Das Buch dokumentiert die langjährigen Erfahrungen von Elke Nelting und ist geschrieben worden für TaiJi/QiGong-Lehrer, Körpertherapeuten und Menschen, die diese Arbeit erlebt haben - zum Erinnern und zum Üben. Für Interessierte gibt es gute Einblicke in die Zusammenhänge der Traditionellen Chinesischen Medizin. Ferner dient das Buch der Erkenntnis, das für jeden Einzelnen ein unermessliches Potenzial zur Verfügung steht, wenn es denn "nur" erweckt wird.

Weitere Informationen gibt es auf www.neltings-welt.de, der Website von Familie Nelting, auf der Gedanken und Inspirationen zu aktuellen Themen versammelt sind.