Nachbericht Sommerfest Bonn 2023

Das traditionelle Sommerfest hat auch dieses Jahr wieder viele Ehemalige ins Gezeiten Haus Bonn gelockt.

Unser traditionelles Sommerfest in der Gartenanlage rund um die am schönen Kottenforst gelegenen Klinik hat auch dieses Jahr wieder 100 Ehemalige ins Gezeiten Haus Bonn gelockt.

Am Samstag, den 09.09.2023 fand das jährlich stattfindende Sommerfest nach professioneller Vorbereitung bei bestem Sommerwetter statt. 100 ehemalige Patienten und Patientinnen genossen bei schönstem Spätsommerwetter das Wiedersehen mit dem Team der Klinik und insbesondere das Treffen von Weggefährt*innen aus dem eigenen Therapieprozess. In der heiteren und lockeren Atmosphäre haben sich unsere Gäste sichtlich wohl gefühlt.

Der gemeinsame Nachmittag mit Begrüßung durch Chefarzt Dr. Clemens Boehle, anschließender Qi Gong Gruppe mit Frithjof Dietrich und musikalischer Untermalung der Band „Wilma“ verlief wunderbar unterhaltsam und harmonisch. Es war die ausgelassene Stimmung, der nahe Austausch mit den ehemaligen und aktuellen Patienten und Patientinnen und das unfassbar leckere kulinarische Angebot, die insgesamt das Sommerfest unter strahlend blauem Himmel zu einem besonderen Tag haben werden lassen.

Nach intensivem Austausch untereinander klang das Fest mit einem würzig-leckeren Barbecue aus.

Aber auch den aktuellen Patieten hat der Tag gefallen "Beeindruckend organisiertes Fest, leckeres Essen, herzliche und gemütliche Atmosphäre, die eine aktuell in der Klinik beh. Patientin den Klinikaufenthalt kurzfristig vergessen ließ"

Ein ehemaliger Patient hat uns sogar ein Gedicht da gelassen, dass wir hier veröffenlichen dürfen:

Das Gezeiten Haus lädt zum
Sommerfest 2023 ein
bei blauem Himmel und Sonnenschein.

Ärzteteam, Mitarbeiter, Ehemalige und Patienten
tauschen aus Einnerungen,
was in schöner Natur sehr gelungen.

Arnos´s Band und Dietrichs Qi Gong
brachten die Gästeschar in Schwung.

Bei geselligem Beisammensein
stellt sich irgendwann auch der Hunger ein.
Die Küchecrew eröffnet das Barbecue.
Ob Fleischgenuß oder Vegan,
der Chefkoch hat sein Bestes getan.
Die Geslellschaft war begeistert, was die Küchencrew so alles meistert.

Schnell wurde der Gesellschaft klar,
man wird sich wiedersehen im nächsten Jahr!

 

Unser Dank geht an alle die dabei waren, das Orgateam und an das Team der Gastronomie, das wie immer sein kreatives Potenzial gezeigt hat.
Bis zum nächsten Jahr im September!

 

zurück