Psychosomatische & somatoforme Störungen

Wenn Sie einen längeren und komplizierten Krankheitsverlauf mit vielen Arztbesuchen, Untersuchungen, erfolglosen Behandlungsversuchen hinter sich haben und Sie weiter anhaltend unter körperlichen Beschwerden leiden, ohne dass eine ausreichend erklärende körperliche Ursache gefunden werden konnte, kann die Chance auf eine Linderung Ihrer Beschwerden in einer psychosomatischen diagnostischen Abklärung und einer dann gegebenenfalls indizierten integrativen Therapie aus Schulmedizin, Psychotherapie und Traditioneller Chinesischer Medizin liegen.

Charakteristisch sind oft multiple, wiederholt auftretende und häufig wechselnde körperliche Symptome. Die Symptome können sich auf jeden Körperteil oder jedes System des Körpers beziehen. Da die somatoformen Störungen häufig chronisch verlaufen können, zielt unsere Behandlung mit einer integrativen, intensiven Psychotherapie im Einzel- und Gruppensetting in Kombination mit achtsamkeitsbasierten-, bewegungs-, körper- sowie schmerztherapeutischen Behandlungsmaßnahmen sowohl auf die Verbesserung Ihrer körperlichen Beschwerden und Ihrer persönlichen Lebenssituation ab. Durch multiprofessionelle Kompetenz und menschliche Begegnung auf Augenhöhe sichern wir Ihren Therapieerfolg.

Integratives multimodales Therapiekonzept des Gezeiten Hauses

image
Individuell für jeden Patienten/in auf seine/ihre speziellen Bedürfnisse abgestimmt